Der Weg zum nachhaltigen Unternehmen

Jetzt Gratis-Paket sichern!

Wenn Talente auf dem Arbeitsmarkt zunehmend auf die Nachhaltigkeit ihres potenziellen Arbeitgebers achten, Kunden ihre Kaufentscheidung sowie Geldgeber ihre Investitionen von ökologischen und ethischen Standards abhängig machen, wird klar: Langfristig werden nur nachhaltige Unternehmen wirtschaftlichen Erfolg haben.


Aber: wo beginnen? Wie leitet man den Wandel hin zum nachhaltigen Unternehmen ein und behält dabei auch kurzfristig die Wirtschaftlichkeit im Blick?


In der aktuellen Ausgabe der changement! erfahren Sie, mehr über die Notwendigkeit von nachhaltigem Wirtschaften und wie Sie mithilfe einer individuellen Strategie Orientierung für den Wandel zum klimaneutralen Unternehmen schaffen. Lernen Sie von Vorreitern in diesem Bereich und erhalten Sie wertvolle Einblicke in Unternehmen wie Vaude und Alfred Kärcher, die über ihren Weg zum nachhaltigen Unternehmen berichten.

CM Cover


Bestellen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe im Gratis-Paket.
Das Angebot gilt nur und solange der Vorrat reicht!

Die Top-Themen der aktuellen Ausgabe

Zukunftsfähig?

1

Mit Strategie zur Klimaneutralität

Klimaneutrales Wirtschaften wird immer wichtiger für Unternehmen. Doch viele Führungskräfte wissen nicht, wo sie bei diesem Thema anfangen sollen. Eine Klimastrategie hilft, Orientierung zu geben, um wirklich wirksam und nachhaltig handeln zu können.

2

Sustainability Excellence – nachhaltig von Anfang an

Keine Emissionen, weniger Kunststoff, mehr Recycling - das Unternehmen Alfred Kärcher hat das Thema Nachhaltigkeit nicht nur in der Strategie verankert und sich selbst feste Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Wie es der Reinigungsspezialist geschafft hat, dass das Thema Nachhaltigkeit das ganze Unternehmen durchdringt und sich jeder einzelne Mitarbeitende verantwortlich fühlt. 

3

Verantwortung übernehmen

Der Outdoor-Spezialist Vaude gilt in Deutschland als Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit. Geschäftsführerin Antje von Dewitz hat aber nicht nur das eigene Unternehmen verändert, sondern sie setzt sich schon seit vielen Jahren ebenfalls für einen Wandel in Deutschland ein. Sie will, dass die deutsche Wirtschaft ihre soziale und ökologische Verantwortung wahrnimmt. Ein Interview mit einer Pionierin des nachhaltigen Managements, die sagt, dass es in Deutschland vor allem Mut braucht, denn „man muss akzeptieren, dass man Teil eines Problems ist“.  

4

Moderne Führung mithilfe wertschätzender Fragen

Was ist „Neue Führung“ und wie nutzen wir sie als Chance? Diese Fragen diskutierten Führungskräfte aus zwei Tochtergesellschaften der EWE AG auf Basis des Appreciative-Inquiry- Ansatzes. Die Großgruppenmethode orientiert sich vor allem an vorhandenen Potenzialen und fördert einen wertschätzenden Weg der Veränderung.

5

Gemeinsam aus der Zukunft schauen

Wie gestaltet man gemeinsam starke Zielbilder für die Zukunft, wenn diese so unvorhersehbarer denn je ist? Zukunftsforscher Matthias Horx liefert mit seinem Artikel „Die Welt nach Corona“ eine mögliche Methodik: Regnose. Übersetzt in vier praktische Durchführungsschritte lässt sich dieses Tool im Unternehmenskontext zur co-kreativen Gestaltung von Zielbildern und entsprechenden Umsetzungspfaden einsetzen.

Das vollständige Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von changement! finden Sie hier.

Ihr Gratis-Paket auf einen Blick:

Print-Hefte

Die aktuelle und die nächste Ausgabe druckfrisch auf Ihrem Schreibtisch.

Digitale Hefte in der App

Die beiden Gratis-Ausgaben für Ihr Tablet oder Smartphone.

Online-Portal

Heftarchiv mit allen Ausgaben
News zum Thema Change Management

Jan C. Weilbacher, Chefredakteur changement


Jan C. Weilbacher
Chefredakteur changement!
"Eine intakte Umwelt, die Bewahrung der biologischen Vielfalt, eine hohe Lebensqualität für die Menschen – wer könnte etwas dagegen haben?"
3er-Composing

Sichern Sie sich Ihr Praxiswissen zum wichtigsten Management-Thema!

Das Fachmagazin changement! unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Veränderungsprozesse – kompakt, anschaulich und praxisnah. Sie profitieren von nützlichen Praxis-Tipps und Werkzeugen sowie von wertvollen Einblicken in die Erfolgsfaktoren beweglicher Unternehmen. Mit diesem Know-how

  • identifizieren Sie Ihren Veränderungsbedarf und entwickeln gezielte Maßnahmen
  • agieren Sie überzeugend und authentisch gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeiter
  • setzen Sie auch komplexe Change-Prozesse strukturiert und zielgerichtet um
  • holen Sie Ihre Mitarbeiter ins Boot und begeistern sie für Ihre Veränderungsvorhaben
  • gehen Sie mit Widerständen souverän und konstruktiv um

Jetzt kostenlos bestellen!

Ja, ich bestelle das Gratis-Paket der changement! – bestehend aus zwei Heften, App und Online-Portal.

Meine Zugangsnummer für die App und das Online-Portal erhalte ich mit der Auftragsbestätigung.

* notwendige Angaben

Wenn Sie das Angebot überzeugt, beziehen Sie changement automatisch als Jahresabonnement (9 Ausgaben pro Jahr) für 199,00 € inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versandkosten (innerhalb Deutschlands). Andernfalls melden Sie sich spätestens 7 Tage nach Erhalt der zweiten Testausgabe bei der Handelsblatt Fachmedien GmbH, Kundenservice, Toulouser Allee 27, 40211 Düsseldorf, eMail: kundenservice@fachmedien.de, Fax: 0800 000-2959.